Modmob

Zugegeben, ich habe lange überlegt, was ich hier schreiben soll. Kaum ein Kollege, den ich heute nicht damit genervt hab‘, ob er einen Textvorschlag hätte. Wirklich überzeugende Ideen habe ich leider keine bekommen, deshalb freut es mich umso mehr, dass es bei unserem Moderatorenteam mit der Kreativität besser aussieht. Aber alles mal nach der Reihe:

Mittwoch Nachmittag: beim Stöbern in den Teamforen bin ich über eine Idee von Sternchaen gestolpert, mal bei einem von uns „Admins“ ein Emotion Mob durchzuführen. DrHouse1977 fragte in die Runde, wen man denn beglücken könnte – eigentlich wollte ich den Nickname des Entwicklers, der das Emotion System programmiert hat vorschlagen, habe mich dann aber doch zurück gehalten.

Mittwoch Abend: Smalltalk vor’m Feierabend – Chris und Mex sind ebenfalls anwesend, Caro liest den Vorschlag aus dem Forum vor: „aggro, weil er am wenigsten von seiner Arbeit hat“. Hat mich sehr gefreut, kümmere ich mich ja im Hintergrund tagtäglich darum, dass die Seite läuft.

Freitag: Smalltalk beim Mittagessen – jetzt haben außer mir schon mehrere das Forum verfolgt – noch mit etwas Ungewissheit, ob sich genügend Moderatoren für die Idee melden.

Sonntag Vormittag: ich lösche alle meine Emotions, damit das Bild richtig zur Geltung kommen kann und verbringe den Tag mal nicht im Büro.

Sonntag Abend: Login, zwei neue Mails und 40 Gästebucheinträge – was ist da los? Ich solle bitte zwei Ausrutscher korrigieren (bestimmte Emotions löschen). Ein paar Klicks später konnte ich das Kunstwerk bewundern:

jmob

Auszug aus meinem Gästebuch:

jmob

Vielen herzlichen Dank an alle – es freut mich ungemein, dass Ihr mit dieser klasse Idee nicht nur meine Arbeit wertschätzt, sondern auch Geschlossenheit im Team bewiesen habt! 🙂

3 Reaktionen zu “Modmob”

  1. Forbidden-Mod

    Jup,

    ich muss schon sagen, das war eine Tolle Idee von Sternchaen und DrHouse1977.

    Wir fanden die Idee natürlich alle klasse und haben die beiden bei der Umsetzung natürlich vollstens unterstützt 😉

    Um so mehr freuen sich denke ich mal alle das die Umsetzung
    (außer 2 zuviel gepostete Emos von anderen Usern, die wir natürlich von aggro löschen liesen)
    so erfolgreich geglückt ist und das Bild nicht im Nachhinein doch noch anders aussah 😉

    Wir sind schon ein starkes Team 😉

  2. kalle007

    schöne Idee, aber nen bissel langeweile gehört dazu um auf sowas zu kommen, hauptsache hat Spaß gemacht …

  3. meister93

    Man ein Richtiges Kunstwerk:)

Einen Kommentar schreiben