Jappy Version 4: Morgen für alle im Web

Spontanes Foto: Matthias Vogl (Bildrechte abgeklärt)

Plötzlich sieht Jappy ganz anders aus, das Mailen ist viel schneller und die Benachrichtigungen lassen einen immer wieder neugierig nach den Änderungen schauen. Einige User kennen schon die Testversion, morgen ist es dann endlich für alle soweit. Das neue Jappy geht für die rund 1,8 Millionen Mitglieder online. Jappy-Blog Autorin Katharina hat Matthias Vogl, der an der neuen Version nicht ganz unschuldig ist, an seinem Arbeitsplatz überfallen und zur Rede gestellt.

Matthias, warum gibt es eine neue Version von Jappy?
Jetzt ist die richtige Zeit für mutige Veränderungen und ich erkenne viele Chancen durch eine neue Version. Mit einem kleinen Team haben wir diese Mammut-Aufgabe bewältigt und gemeinsam ein komplett überarbeitetes Jappy geschaffen. Viele gewünschte Funktionen wurden umgesetzt: Ein chatähnliches Mailsystem. Die neu geordnete und unglaublich mächtige Startseite.
V4 bietet phantastische Möglichkeiten: Neue Funktionen können leichter integriert werden. Die Nutzer werden nicht mit tausenden Klick-Möglichkeiten überfordert. Und wir können unsere Alleinstellungsmerkmale besser in den Fokus rücken.

10 Jahre, 4 Versionen von Jappy – was lässt dich jeden Tag weitermachen?
Ich liebe Jappy.

Konkret die letzten 2 Wochen, wie waren die für dich?
Es war und ist immer noch eine aufregende und spannende Zeit. Morgens wache ich auf mit einem Gefühl aus Vorfreude und manchmal auch mit Zweifel auf. Welche Änderungen kommen gut an, welche werden kritisch betrachtet? Ich drücke innerlich die Daumen, dass die Nutzer die gleiche Begeisterung für das neue Produkt wie ich selbst erleben.

Was sind deine Lieblings-Features in der neuen Version?
Es ist weniger ein Feature, das mich am meisten begeistert, sondern letztendlich live mit meinen Freunden verbunden zu sein. Schon den Unterschied beim Mailen gesehen? Gerade das Mailen macht mir persönlich unglaublich Spaß. Auch das neue Rund-um-mich: Ich kann mich überall einbringen und übersehe nichts, wenn ich es nicht gerade will.

Was bringt die neue Version den Nutzern außerdem?
Noch mehr Kontrolle über ihre Privatsphäre, z.B. wer die Profilbesucher sehen kann oder dass man andere Mitglieder nur noch nach ihrem Benutzernamen suchen kann. Die Onlineliste fällt weg – und das aus gutem Grund, weil sie zum Spammen missbraucht wurde. Auf der Startseite gibt es zudem eine neue Tickervariante: Man kann gezielt mit bestimmten Freunden im kleinen Kreis diskutieren. Und vieles mehr, das die Nutzer entdecken werden.

Wie denkst du läuft die Umstellung morgen ab?
Der Zuspruch auf die neue Version ist gewaltig. Rund ein Viertel der Nutzer hat bereits auf die neue Version umgestellt und viele sind begeistert. Morgen im Laufe des Vormittags holen wir den Rest dazu. Technische Schwierigkeiten erwarte ich nicht, wir haben intensiv getestet und uns gut auf den Start vorbereitet. Sollte Jappy ausnahmsweise doch mal etwas langsamer werden, weil es jeder gleichzeitig ausprobieren will, wird der eine oder andere auch mal ein Auge zudrücken.
An alle, die bereits V4 ausführlich getestet, geht ein großes Dankeschön. Das war sehr hilfreich für uns.
Wir möchten uns bei allen Nutzern für die Treue bedanken und wünschen weiterhin viel Freude, Spaß und Unterhaltung mit Jappy! ich freue mich auf spannende Tage mit der neuen Version!

Vielen Dank 🙂

 

46 Reaktionen zu “Jappy Version 4: Morgen für alle im Web”

  1. ingeborg

    alles recht und schön aber viele kommen noch nicht damit klar.schon ein bischern umständlich gemacht

  2. Rickymausi81

    ich finde es einfach nur Gigantisch was Ihr da alle geleistet habt…
    Ich finde die neue Version viel schöner und übersichtlicher ,Ein ganz ganz großes Lob und ein Großes Dankeschön an alle Mitwirkenden.
    *daumenhoch*
    LG Rickymausi81

  3. Snah-negreuj

    Gratulation zu V4
    Nörgler wird es immer geben aber ich glaube, der größte Teil findet Jappy gut
    Ich jedenfalls auch und was ich nicht verstehe lass ich weg,denn ich kann kein Englisch oder ist Trackback deutsch, dann ist es ein Keks.

  4. Zicke__Deluxe

    Ich finde es einfach klasse was hier auf die Beine gestellt wurde ich war unter den ersten 800 Die Testen durften und ich muss sagen es ist super ich bin schon ein paar Jahre bei Jappy aber das übertrifft alles danke schön

  5. Graf_Arco

    Bin zufrieden mit der neuen Version(Beta). Macht weiter so!!! 🙂

  6. UtzUtzboy2011

    Ich finde Jappy V4 einfach nur genial und ich sage ein riesen Dank an Jappy für diese mammutaufgabe….Einfach Top gemacht

  7. Alfredo_Wlawert

    Bin ich hier der einzige der Version 4 Scheiße findet ? Diese ewige rumgeifere so sein zu wollen wie Facebook bla bla bla Mailsystem doof,Geschenke doof,Übersicht doof usw…

  8. M49Veltenerjung

    Ein riesen grosses Danke Schön an das Jappy-Team Ihr hab viel an das neue V4 gearbeit und viel neuerung mit rein gebracht vielen dank noch mal dafür

  9. bluespider

    Gelungen Arbeit,echt stark was Ihr in der kürze der Zeit auf die Beine gestellt habt!Glückwunsch!

  10. wuschel-maus1

    Ich finde es toll , das Ihr wieder was neues für uns gemacht habt , was ich nicht so gut finde , das ich nicht mehr alle Geschenke sehen kann Lg Bine

  11. locke44

    Das neue jappy is ja schön aber das mit im Bild Werbung auf taucht und sich über alles drüber leg und man sie nich weg bekommt das is schitt vorallem beim Mail schreiben hoffe ihr ändert das noch

  12. verlorenersohn

    Ich fande die vorherige Version wesentlich übersichtlicher.
    Die neue Version mag ihre Vorteile haben, dennoch ist sie für mich eher Nachteilig.
    Allem voran geht es mir um das Postfach. Das macht meines Erachtens nach so gar keinen Sinn.
    Hätte Jappy den Chat beibehalten wäre das gut gewesen

  13. natsch

    nachdem sich sooooo verdammt viele GELÖSCHT haben…. musste ja was passieren….
    den anschluss an FB gibts aber trotzdem nicht… jappy ist und bleibt was für die jüngere generationen…. HA!

  14. Dusty

    Neue Version schön und gut, aber sollte man nicht vorher erstmal die Fehler beseitigen? Oder ist dies bis zur Umstellung heute erledigt? Die Gallery spinnt, ein neues Bild von mir hat 65534 (was komischerweise die Anzahl an Ports ist?) Kommentare 😀 Wenn man z.B. nen GB direkt über den Link neben dem Selben beantworten will (jappy.de/user/../gb/add), sehen die Profile alle ein bisschen leer aus 😀

    Ist bestimmt schon alles bekannt, aber ich wollts nochmal gesagt haben. 😀
    Ansonsten fällt mir zur V4 nur eins ein: geil!

    Gruß aus Berlin
    Dusty

  15. Bestlie

    Ich finde das neue Jappy Design echt toll.
    Was ich bloß doof finde ist das mit die Mitglieder suchen das hätte so bleiben können wie es davor war.
    Aber ist ja noch eine Beta Version vielleicht wird das ja noch alles geändert.

  16. Knuddelberliner

    Warum, waaaaaarum…
    Frage an die Webdesigner: Wo ist eure eigene Kreativität hin?
    Die Übersichtsseite, ist ja mal absolut Facbook-Like, warum richten sich so viele Communitys an die internationalen großen soziale Netzwerke, diese Art Pinnwand mit allen aktiviäten, hat man schon bei Facebook, Google+, VZ-Netzwerke, wer-kennt-wen usw. usf. jeder ahmt jeden nach.
    Bei immer mehr Communitys, sehe ich immer weniger etwas, wo ich auf Anhieb sagen kann, wow das ist mal was einzigartiges oder Besonderes – alle machen immer mehr das selbe.

    Ohne Scheiß, ich hätte das alte alte Jappy auch viel lieber zurück.

  17. Alexa

    Finde die neue Version auch echt Spitze! Gefällt mir sehr gut, bis auf 2 Punkte:
    • Die Suchfunktion ist schlechter als die aus der alten Version, auch kann man nicht mehr nach neuen Mitgliedern suchen
    (dadurch kommen zum Beispiel auch viel weniger Menschen auf mein Profil)
    • Es sollte dastehen, wenn man mit jemand anderem gemeinsame Freunde hat

  18. Katharina

    Du hast eine Frage zur neuen Version oder ein Problem und möchtest einen persönlichen Ansprechpartner?
    Bitte hier Hilfeanfrage stellen:
    http://www.jappy.de/infos/helpOverview

  19. ExJappyUser

    Damals hat mich Jappy gerade wegen dem eigenen Stil angesprochen, es hob sich weit von anderen Communitys ab.
    Demzufolge waren die Leute hier auch echt super.

    Nach den ganzen Updates, gerade die mit den vielen Problemen im letzten Jahr sind viele User frustiert gegangen.
    Das Jappy heute nur noch eine Twitter/Facebook Kopie ist, ist sehr schade.

    Wie auch viele aus meinem Freundes/Bekanntenkreis ist nun der Zeitpunkt für mich gekommen zum Original zu gehen und Jappy den Rücken zu kehren.
    Man hatte bis zu letzt gehofft das Wünsche der Community berücksichtigt werden, zumindest das für ältere die Nutzung einfacher wird.

    Setzt mal einen 50+ Jahre alten User vor Jappy, der wenig bis keine Internet Erfahrung hat.
    Mit dem alten Jappy von 2008-2009 war das kein Problem, heute geben die nach ein paar Minuten auf.

    Ich danke Jappy für ein paar schöne Jahre, die Menschen die ich hier kennen gelernt habe und werde vielleicht zurück kommen, wenn Jappy sich an seine Wurzeln erinnert.

    Man sieht sich beim Original Facebook.

  20. Name

    >nachdem sich sooooo verdammt viele GELÖSCHT haben…. musste ja was passieren….

    Nachdem sich sehr viele nach den kleineren änderungen gelöscht haben musste was passieren, stimmt.
    Nur wenn ich im Winter aufs Eis gehe und merke es bricht, gehe ich nicht in die Mitte des Sees sondern zum Ufer.

  21. Bernd

    Was ist aus der Suche geworden ???

    Sobald man runterscrollen will erscheinen auf einmal von alleine weitere User,klickt man auf ein Profil drauf wird danach ‚Automatisch‘ die Komplette Seite aktualisiert !!!

    Wer sich so etwas ausdenkt,naja die Geschmaecker sind ja bekanntlich verschieden,aber Das bitte geht garnicht.

    Das naechste,es gibt keinen Chat kein Forum usw. warum all das nicht ? verstehe ich einfach nicht.

    Naja so ist halt meine Meinung und ich denk die kann ich hier vertreten.

    Gruß

  22. Knuddelberliner

    Ich frage mich gerade ernsthaft was das jetzt für eine beta Testphase war.
    Wenn ich das richtig verfolgt habe, startet diese am 02.11. und am 09.11. wurde die v4 Umsetzung offiziell für alle.
    Sprich eine Woche beta Test!
    Was ist Jappy jetzt, beta 2 oder RC Status?
    Denn nach Final sieht mir das gar nicht aus, sorry wenn ich das mal so sage, aber haben die Webmaster/Designer sich auch mal die Mühe gemacht die wichtigsten Funktionen in allen aktuellen Browsern zu testen (sowas gehört mit zu den Aufgaben), denn im Opera (Ver. 11.52) gibt es hier einige Fehldarstellungen.
    Wurde in der einen Woche Testzeit wirklich Fehler gemeldet und bearbeitet?
    Warum werden in der Testzeit nicht erst Fehler behoben und dann auf eine Final gewechselt?
    Zudem kommt das einige wichtige Funktion für eine einfache Bedienung weggenommen wurden.

    Ich hoffe es ändert sich noch was, ansonsten sehe ich euren V4 Auftritt etwas peinlich an.

  23. Daniel

    Hallo,
    also ich finde Jappy 4 ist schon ein Fortschritt…
    Und warum kommt man damit nicht klar ?
    Erklärt sich doch alles von selber …
    Und soviel andersist es von der Menüstruktur nicht, nur etwas anders gestaltet.

    Und zu meinem Vorredner.
    Bei mir funktioniert alles, hatte noch keine Probleme mit dem Firefox und auch mit Opera nicht.
    Trotzdem muss ich zustimmen, um sich von anderen Plattformen abzubeben fehlt hier nur immer das gewisse Etwas.
    Und bei Rückläufigen Mitgliederzahlen müsst ihr euch da wohl noch einiges Einfallen lassen, sowie um 1,8 Millionen MItglieder angegeben stimmt das aber nicht ganz. Es sind doch nur noch rund 1,6 Millionen , waren wir nicht schon mal bei 2 Mille ??

  24. Katharina

    @Daniel
    Danke für deine Rückmeldung.
    Derzeit hat Jappy gerundet 1,8 Millionen Mitglieder. Die aktuelle Zahl findest du auch auf unseren Webseiten.
    LG Katharina

  25. Name

    Kann bestätigen das vieles von V4 Fehlerhaft auf 3 Verschiedenen Firefox Versionen läuft.

    Es waren 2,1 Millionen danach fing Jappy mit den änderungen an. Momentan sind es 1,76 Millionen, bis 1,6 dauert es dank
    V4 nicht mehr lange.
    In den letzten 24 Stunden wurde ein Rekord in sachen Userschwund erreicht.

  26. Knuddelberliner

    @Daniel, ich weiß ja nicht wie genau du dich durch die ganzen Funktionen durchklickst.
    Im Opera habe ich das Problem, ältere Nachrichten im Mail-Verlaufsfenster zu löschen.
    Das Dropdown-Menü, welches sich öffnet, wenn man auf den Pfeil klickt, wird nur in den ersten zwei/drei NAchrichten richtig positioniert angezeigt, bei älteren Nachrichten im Verlauf, wird das Menü xxxx Pixel weiter unten angezeigt (erkennbar daran, das sich der Scrollbalken verkleinern), man kommt aber nicht ran, da sobald man runterscrollen will, das Menü anscheind wieder verschwindet (der Scrollbalken wieder größer wird).

    Aber anscheint nutzt wohl kaum einer die Möglichkeit, einzelne Nachrichten löschen zu wollen :/

    Punkt zwei: Man kann auch nicht mehr wie vorher mehrere Nachrichten Markieren und mit einmal auf einen Klick Löschen.
    Man muss jetzt Mail einzeln löschen, d.h. auf den Pfeil klicken, im Dropdown-Menü auf löschen klicken und dann nochmal bestätigen.
    Das ist nicht gerade ein Fortschritt in der Bedienung, sondern ehr ein Rückschritt, da ich zum Löschen mehrerer Nachrichten in einem Verlauf enorm viel Zeit opfern muss.
    PS: Chatverlauf löschen bringt mir da auch nichts, wenn es im Verlauf Nachrichten gibt, die wichtig sind und ich noch beibehalten möchte.

    Daher ist für mich das Nachrichten-System in der V4 ein totaler Rückschlag, da in meinen Augen Funktionen beeinträchtigt wurden.

    Da haben in meinen Augen die Designer versagt – Punkt.

    Traurigeweise bekommt man hier auch langsam das Gefühl das es den Jappy-Verantwortlichen auch anscheinend egal ist.
    Und das zeigt auch das sich Jappy auch nicht wirklich Gedanken drüber macht, was seine Mitglieder darüber denken und scheint auch nicht wirklich darauf einzugehen oder wozu war die angebliche beta-Testwoche?

    Jappy sollte nicht vergessen, das sie von den Mitglieder abhängig ist, ohne Mitglieder hat die Community 0 Wert und das Nachmachen andere Sozialen Netzwerke verspricht auch nicht immer ein Erfolg – da haben sich die Webmaster/designer wohl zu sehr vom Facebook-Erfolg blenden lassen.
    Traurig wenn, Designer keine eigenen Ideen mehr haben.

  27. Natrium

    @Katharina: Haha derzeit 1,8 Millionen User – wovon mindestens 1 Million Fakes sind 😉
    Oder warum sind nur so durchschnittlich 150.000 User online?

    Naja, altes Design hin oder her; Ich finde es viel zu eintönig. Das leichte grau von den Tab’s und Menü’s setzt sich sehr schwach ab vom weiß, was die Übersicht nicht grad vereinfacht. Die Links zu den Moderatoren wurde irgendwo hinverfrachtet die man nur umständlich unter „Hilfe“ findet. Und so viel neues hat sich auch nicht geändert, außer halt dem Design, das komische Mailsystem, paar neuen Emotions und Status-Anzeigen. Aber Jappy wird schon sein Weg gehen, gibt ja schließlich genug Kinder in Deutschland 😉

  28. Betatester

    gibt es schon infos wann man mit der fertigen v4 version rechnen kann ?
    beta phase war ja eindeutig zu kurz.

    hier ein paar fehler…
    onlinesuche:
    keine suche nach online usern möglich
    bei status single = keine ergebnisse

    schon ein wenig umständlich sich durch über 1.000 ergebnisse zu wühlen.

    geschenke:
    ändern der sichtbarkeit = du bist nicht eingeloggt – bitte warten
    geht erst nach F5 wieder weg, funktion wurde aber ausgeführt.

    sehr nervig auch die einstellungen, bis man da etwas gefunden hat…
    dann gibt es auch keinen „zurück zum hauptmenu“ button, ändert man etwas anderes darf man wieder von vorne die einstellungen durchsuchen.

    das ihr aber auch nie vor den änderungen das mal selber testet, immer das gleiche.
    fehler die man im test selber hätte finden können, nicht auf verschiedenen browsern getestet und für normalsterbliche user eine schlicht ermüdende menüführung.

    das ihr hier im blog negative meinungen zensiert wird in jappy nun auch schon wild diskutiert, mal sehen wann der erste anti-jappy blog dazu erstellt wird.

    denkt ihr auch darüber nach, das die user die sich hier negativ äußern sich die zeit auch hätten sparen können und euch damit helfen wollen ?

  29. Betatester

    achso…in der übersicht kann man ja eigentlich alles löschen/ausblenden.
    nur wieso ein geschenk nicht ?
    das kann man „praktischerweise“ direkt löschen, möchte nicht wissen wie viel user da schon ihr geschenk dauerhaft gelöscht haben…weil sie dachten es ist nur aus der übersicht gelöscht.

  30. Dankwart

    Irgendwie ist doch dieses neue „Email/Chatsystem“ Augenwischerei. Werden denn nicht immer nur die Mails gezählt fürs Internet Comrating? Persönlich finde ich die neue Version umständlich und verwurschtelt. Hatte ich in der V3 die Übersicht über fast allen Bereichen muss ich mich nun durch mehrere Klicks „quälen“. Selbst das ausloggen finde ich persönlich als sehr hinterfo…ig gemacht da man es quasi erst freiklicken muss wo es auf jeder Webside frei ersichtlich vorhanden ist. Mir kommt das fast so vor als wolle man das die User lange online bleiben egal ob aktiv oder nicht. Das einzigst Positive sind vielleicht noch die neuen Emotions und Geschenke die man seinen Freunden machen kann. Wie man aber mit einem solchen System neue Freunde/Bekannte finden soll die nicht grade Arbeitskollegen/Schulfreunde etc. sind ist mir als Ü30 Jähriger ein Rätsel.

    Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt aber nach einem halben Jahr warten, nachdem die mit wichtigsten Kontaktmöglichkeiten wie Forum und Chat abgeschaltet wurden, ist für mich ein Punkt erreicht wo es kaum noch Sinn macht Coms beizutreten die einen die Komunikation nehmen.

    Jappy war nicht perfekt aber so wie es nun ist ist es einfach ein Fake. Allein die Lobhudelei auf der Startseite…Erinnert an Bildniveau.

    Ich tät mir mehr wünschen. Auch neutralere Beiträge gegenüber Leuten wie mir/uns die den gar nicht lange zurückliegenden Zeiten „nachtrauern“, wären wünschenswert. Denn oft liesst man unterschwellig man solle sich doch nicht so wichtig nehmen, die Klappe halten oder einer Gehirnwäsche den Vorzug geben.

  31. Harald

    Hallo..ich kann nur jedem Wort meinem Vorschreiber Dankwart recht geben,außer in einem Punkt.Jappy V3 war perfekt im Vergleich zu Jappy V4.
    Die obige Lobhudelei auf die Version V 4 hat für mich schon ironische Züge.Das was Jappy einmal ausgemacht hat,die einfache Handhabung für alle Altersgruppen wurde abgeschafft,zb die wer ist Online Liste,wodurch man einfach und spontan,Kontakt mit Mitgliedern zwischen Kiel und Garmisch aufnehmen konnte.Warum es so toll und einfach sein soll jetzt das ich mich durch 1000 Bilder scrollen soll,wo so viele Karteileichen dabei sind,erschließt sich mir nicht.
    Die Begründung das das wegen den Spamms alles passiert ist,ist für mich auch nicht nachvollziebar.Ist es nicht einfacher die Spammer zu beseitigen,wie Mitglieder zu vergraulen,sicher die Mehrheit der verärgerten User wird schweigen und einfach ihr Profil löschen.Ich schreibe das alles weil ich mich sehr wohl gefühlt habe bei Jappy V3 und jetzt nur noch enttäuscht bin, über die Umgestaltung dieser ehemals sehr guten Seite,und ich durfte in gut 20 Jahren Internetnutzung schon einige Seiten erleben die von hoch motivierten Mitarbeitern an die Wand gefahren wurden durch ihre Veränderungen.

    Gruß ein frustriertes Mitglied

  32. alllife

    Das neue Desing an sich gefällt mir ganz gut… das war es dann aber auch schon. Mir fehlt die alte Übersicht und die Onlineleiste. Die neue Suche gefällt mir absolut nicht, es ist unheimlich nervig wenn sich die Seite beim Scrollen immer weiter verlängert. Die Besucherzahlen auf meinem Profil gehen gegen Null, sicherlich nicht das wichtigste, doch fühl ich mich plötzlich ziemlich einsam in einer so großen Community. Die angezeigten Profile in der Übersicht konnte ich ja noch selbst konfigurieren, die „kennst du schon“ Mitglieder nicht. Und die meisten davon werden mir ununterbrochen wieder angezeigt. Wonach wird eigentlich entschieden wer mir dort angezeigt wird? Kann ich das zukünftig auch einstellen? Mich interessieren keine anderen Männer… und ständig meine Ex mit ihrem Neuen in dieser Übersicht. Das macht keinen Spaß. Als Betatester war ich erst begeistert von V4 aber langsam vergeht mir doch die Lust. Es ist mir zu aufwändig die neue Suche zu benutzen und neue Kontakte hatte ich ohne die Übersicht und Onlineleiste nicht mehr. Schade, aber ich bin guter Hoffnung das die Jappymacher diese Funktionen wieder einbauen werden.
    Ich will weiterhin eine gute Ausrede haben warum ich mich nicht bei Facebook anmelde. Aber im Jahr 2011 kann und möchte ich nicht mehr ohne funktionierende Social Community leben.

  33. BinBaldWegVonJappy

    @ Matthias Vogl: Vielen Dank für die Kopie von Facebook, aber du hast die Onlineliste vergessen.
    @ Katharina: Anscheinend arbeitest du ja für Jappy. Wieso gehst du dann nicht auf die Kritik, die hier geäussert wird ein? Auf ein blödes Hilfe-Blog verweisen, machen normalerweise nur Facebook-Mitarbeiter…

    Ich bin enttäuscht, was hier vermurkst wurde. Ich war, wie meine Vorredner, gerne hier, weil es sich von anderen Communities abgehoben hat. Leider ist das durch die Version 4 nicht mehr so, ich denke das Update war ein Schlag in den Hundehaufen…

  34. onkel_v

    ich gehöre wohl sicher zur minderheit, die die gewaltigen umstellungen auf version4 honoriert, da ich selbst in der
    branche programmierer bin und mir gut vorstellen kann wie komplex der aufbau der neuen version4 ist. mir gefällt die neue dynamik und die selbsterklärenden texturen, die durchdachten mouseover optionen und der look allgemein. es wirkt alles frischer und moderner.

    zur sache.
    ich bin mir sicher, das jappy4 noch lange nicht fertig ist und im running system weiter verbessert wird.
    mir sind ein paar dinge aufgefallen die möglicherweise schon bei euch auf dem zettel stehen, dennoch möchte ich sie nun benennen.

    – im aufklappbaren +menü die option vorlagen hinzufügen. das wäre komfortabel und toll. ich nutze meine vorlagen
    häufig und muss nun in die tiefen von jappy steigen um an meine vorlagen heranzukommen.

    – das mailfenster elastisch, „ziehbar“ machen um somit die grösse zu verändern können.
    – ticker klappbar machen. viele kommentare verschieben zu sehr den eigenen begrüssungsbereich nach unten.
    – die links sollten sich „blank“ öffnen, nicht im selben fenster.

    -das anheften der links ermöglicht leider nicht mehr die links selbst zu benennen. bis jetzt werden automatisch die titel
    der angelinkten seiten ausgegeben.

    mein persönlicher wunsch:
    eine deaktivierungsoption im gb für „gif“-dateien, um dieses unsägliche geglitzer abschalten zu können.

  35. Katharina

    @BinBaldWegVonJappy
    Selbstverständlich haben wir Interesse daran, auf konstruktive Kritik hier im Blog zu reagieren. Wir bitten aber auch um Verständnis, dass wir nicht jeden Kommentar beantworten können.
    Es ist nur wenig sinnvoll,hier in den Blog-Kommentare sämtliche Hilfe-Anfragen zu beantworten – dafür gibt es bei Jappy einen eigenen User-Support, der die Fragen zu einzelnen Funktionen o.ä. persönlich und umfassend betreuen kann.

  36. Dankwart

    35 Kommentare überfordern Euch? Auch ist die Aussage wenig hilfreich. Klingt nach ausrede einstudiert und ausweichend. Kurz Schwammig

  37. Knuddelberliner

    @onkel_v
    Ich weiß ja nicht in welchen Bereich Programmierung du bist, zumindest beim Thema „Links im neuen Fenster durch target=“_blank“ öffnen, sollte man auch etwas mit der Zeit gehen.

    Denn das erzwingen von Links im neuen Fenster ist nicht gerade Benutzerfreundlich und vor allem nicht Barrierefrei. 😉
    Erstens besitzen, moderne Browser Tabs und jeder Anwender kann sich sein System so einstellen wie er es gerne hätte, also auch das Link-Verhalten im Browser.
    Zudem ist bei den meisten Browser ein Klick mit der mittleren Maustaste (bzw. Klick mit dem Mausrad) auf einen Link standardmäßig so eingestellt das dieser immer im neuen Tab öffnet.

    Und zweitens, denk mal an Leute mit Sehschwäche oder anderen Behinderungen, bei einen erzwungener neuer Tab oder neues Fenster, kann der behinderte User nicht die Zurück-Funktion des Browsers nutzen.
    Sprich mit einen target=“_blank“ (oder sogar einer Javascript-Lösung) welche Links im neuen Fenster erzwingen, schränkt Behinderte Anwender.

    Thema Barrierefreiheit, sollte eigenlich einem Programmierer immer mit im Hinterkopf haben. 😉

    PS: Das Mail-Verlaufs-Fenster läßt sich nach unten hin auch vergrößern, musst nur mal mit der Maus etwas am Rand rumfahren, bis der Doppelpfeil kommt.

    Im Großen und ganzen gibt es einiges was man noch etwas verfeinern könnte -> nehmen wir mal das Beispiel Meil-Fenster vergrößern: Man könnte da auch an der unteren rechten Ecke grafisch kleine diagonale Striche setzen, die Andeuten das man das Fenster vergrößern kann.

    Aber ich glaube leider, das selbst solche Kleinigkeiten nicht umgesetzt werden.

  38. boysetsfire

    Glückwunsch! Eine weitere Seite die versucht, durch „neuerungen“ Facebook ähnlicher zu werden. Die vorherigen alleinstellungs Merkmale wurden allesamt gelöscht. Kluge Entscheidung! Wer immer bei euch für’s Marketing zuständig ist: Das war ein Schuss nach hinten!
    Da das hier auch nur noch eine sehr abgespeckte Version von Facebook ist, ziehe ich das original vor.
    Tschüss Jappy!

  39. alllife

    so… das waren jetzt für mich 2 Wochen Experiment Jappy V4.
    Ich will ja eure harte Arbeit nicht schlecht machen, mir gefällt auch die neue Gestaltung von Jappy aber die wichtigen Elemente für mich sind weg, anscheinend sehen es die vielen Nutzer die sich täglich löschen genauso. Traurig mit anzusehen wie die Mitgliederzahl täglich sinkt.
    Seit der Umstellung für alle hatte ich außer von den Spammern (die ja eigentlich durch wegfall der Onlineliste nicht mehr hier sein sollten) keinen neuen Kontakt mehr. 30 Profilbesucher in 2 Wochen. (Und ich bin Flirter, müßte also genauso gefunden werden wie vorher auch)
    Die neue Suche scheint allen zu aufwändig zu sein. Mir fehlt nicht unbedingt die Onlineliste aber die Mitglieder auf der Übersichtseite. Mit den „Kennst Du schon“ Mitgliedern kann ich nichts anfangen. Das sind zumindest bei mir immer die selben Mitglieder aus meiner näheren Umgebung, wenn ich diese nicht in meiner Freundesliste habe, hat das wohl seinen Grund.
    Wie schonmal gesagt ich möchte die Profile selbst bestimmen können die mir angezeigt werden, dazu aber nicht eine viel zu aufgeblähte Suche benutzen, ich möchte nen Refresh auf der Übersicht und von dort kurz und knapp interessante Profile aussuchen.
    Es ist inzwischen so langweilig hier geworden das ich kaum noch Lust habe. Meine ganzen Freunde, viele davon vor Umstellung 24h online sind kaum noch hier. Da ich Jappy aber auch täglich genutzt habe fällt der Abschied noch schwer.
    Das positive an der ganzen Sache: Ich werde mich auch nicht bei der Datenschleuder Facebook anmelden und gehe dafür lieber wieder mehr vor die Tür und treffe von Angesicht zu Angesicht Menschen.

  40. Giua

    Ich finde die neue Version einer Seite gut Designt aber nicht gerade fördernd für Jappy.
    Die online Mitglieder muss man suchen, irgendwann hat man keine Lust zu suchen und man schaltet ab.
    Neue Mitglieder kann man auch nicht suchen, irgendwie ist die Seite zum Langweiler geworden, das bewirkt das viele sich abmelden werden.
    Alte Version war um vieles besser, schade 🙁

  41. Divinyls

    nachdem sich fast jeder nun mit der neuen Version klarkommt :

    JA … Alte Version war praktisch auf alle Fälle vieles besser, schade

    es ist völlig unverständlich , das man in V4 neben Verbesserungen auch gravierende Verschlechterungen mit einbaut …

    die Mailbox war vielseitig und ist nun praktisch soviel wie tot …

    vieles geht nun über den Ticker , der aber auch nur bedingt juser-freundlich ist

    Alte Version war praktisch auf alle Fälle vieles besser, schade

  42. Dankwart

    Und die Zahlen sprechen für sich…unter 1,75 Millionen…wieder 10.000 weniger. Gebt uns den Chat wieder und die V3..vielleicht kehrt sich dann der trend um oder hier wirds so langweilig wie die erste Seite des Internets..web

  43. Name

    Obs mehr User werden ist fraglich, die welche sich abgemeldet haben wissen das Jappy fragwürdige entscheidungen trifft und wer weiss vor was man dann wieder in 3 Monaten steht. Lohnt sich nicht die Wiederanmeldung.
    Aber zumindest den massiven Userschwund könnte man stoppen.

    Korrekt heisst es nun also Jappy hat 1,7 Mio User wenn man korrekt rundet(1,74). Und das in 2 Wochen..
    Nur noch 75 Tage und Jappy hat nur noch 1,6 Mio(1,64).

  44. Harald

    jetzt muss ich Jappy V4 doch einmal loben,sicher die Zeiten sind vorbei wo man neue Mitglieder kennen lernen konnte..aber dank des schönen Haustierspiel habe ich eine neue Beschäftigung gefunden,und Jappy wird sich ja schon etwas dabei gedacht haben,so ein schönes Spiel den Usern zu Verfügung zu stellen und wenn man sich erst einmal der Pflege seines Haustieres hingibt,da braucht man ja wirklich keine anderen User mehr kennen zu lernen und nicht umsonst ist der beste Freund des Menschen sein Haustier.

  45. alllife

    ok, Harald versucht es mit Zynismus…aber anscheinend kann man auf Jappy nicht mehr anders reagieren, alle User Meinungen werden ja gekonnt ignoriert aber das kennen wir ja in der Servicewüste Deutschland nicht anders, nicht der Kunde ist König sondern der Verkäufer. Als ob wir nicht schon genug Communities in den letzten 10 Jahren krachen gehen gesehen haben.

    Die Einbindung der Werbung stört mich absolut nicht, aber den Werbekunden wohl wenn Jappy keine Mitglieder mehr hat.

    Vielleicht wird auch immernoch gehofft das die Mitglieder sich an die Änderungen gewöhnen, war ja von V1-V3 nicht anders. Schade, eigentlich sollte man wissen wann genug ist. Vielleicht verdient man ja auch mit 1Mio. Karteileichen und 500tausend ab und zu Aktiven genug Geld. (Ja, die Zahlen sind aus der Luft gegriffen, fühlt sich aber so an)

    Aber vielleicht haben wir auch Glück und die alten Funktionen werden ab 2012 als kostenpflichtiger Service wieder eingeführt.
    Als Abo für 1,99€ pro Monat für die Onlineliste zum Beispiel… oder für 20€ im Jahr damit das eigene Profil auf der Übersicht der anderen Benutzer eingebunden wird, unabhänig von den „kennst du schon“ Mitgliedern.

    Aber nicht so bissig heute…schließlich ist Wochenende…:D

    Ich werd mich jetzt auch mal lieber um mein Haustier kümmern…

  46. love2

    Wir finden es super was ihr macht aber wir haben mühe mit den GB Bilder rein setzen,Wie können wir es machen das es reibungslos geht

Einen Kommentar schreiben