4 Tipps zu Version 4: Das neue Rund-um-mich

Heute geht es um Rund um mich auf deiner Übersicht: Erfahre, welche Neuigkeiten dort landen, wie Ticker für Freunde funktionieren, wie bei Regelverstößen Inhalte gemeldet werden können und was es mit dem Tagesbericht auf sich hat.

1. Was finde ich eigentlich alles im neuen Rund um mich?
Es ist der zentrale Ort für alles, was rund um dein Profil und deine Freunde bei Jappy passiert: Du siehst die Ticker deiner Stars und von Freunden, kannst Geschenke kommentieren, auf Emotions antworten, entdeckst neue Bilder in der Galerie deiner Freunde, News in Gruppen, Termine und den Tagesbericht. Viele Einträge kannst du direkt aus deinem Rund um mich kommentieren, wobei dir immer die zwei aktuellsten Kommentare angezeigt werden.
Rote Pfeile benachrichtigen dich, wenn eine Änderung, z.B. ein neuer Kommentar, eintritt. Es genügt, mit der Maus darüber zu fahren und schon verschwindet die Markierung. Bei jedem Eintrag kannst du selbst entscheiden, ob du über weitere Änderungen benachrichtigt werden möchtest.
Jeder Eintrag auf deiner persönlichen Startseite lässt sich auch daraus entfernen. Emotions und Geschenke kannst du ausblenden oder löschen.

 

2. Was sind Ticker für Freunde?
Die bislang als Flog bekannte Funktion, an mehrere Freunde eine Nachricht zu senden, findest du jetzt in deinem Ticker auf der Übersicht. Damit kannst du Ticker an bestimmte Freunde adressieren. Wenn du häufig Ticker an bestimmte Freunde sendest, kannst du deine Auswahl als Liste speichern und so künftig schneller darauf zugreifen. Weitere Empfänger sind alle Freunde, Freunde online sowie männliche oder weibliche Freunde. Einen Ticker mit der zusätzlichen Option für bestimmte Freunde kannst du lediglich in der „Übersicht“ erstellen. In deinem Profil kannst du nur öffentliche Ticker und Ticker für Freunde senden.
Beachte immer, welche Privatsphäre-Regelung du für deinen Ticker gewählt hast. Diese haben stets Vorrang dabei, wer deinen Ticker sehen kann.

 

 

3. Wie kann ich Inhalte bei einem Regelverstoß melden?
Bei einem Regelverstoß kannst du jeden Ticker-Eintrag, Kommentar oder News aus Gruppen direkt aus deinem Rund-um-mich an Jappy melden. Klicke dazu auf „Melden!“ hinter dem Pfeil bei einem Eintrag und fülle das Formular aus. Mehr zum Thema Inhalte melden findest du schon jetzt in der Jappy Wiki.

 

 

4. Was ist der Tagesbericht?
Informationen gebündelt im Paket: Statt einzelner Einträge, hast du mit dem Tagesbericht mehr Überblick über das Geschehen bei Jappy. Du erfährst, wie sich die Zahl deiner Fans entwickelt, an welchen Gruppen deine Freunde teilnehmen und wem du gefällst. Vermerkt werden auch Änderungen bei Rang und Credits.

 

 


 

18 Reaktionen zu “4 Tipps zu Version 4: Das neue Rund-um-mich”

  1. markus

    bin seit paar tagen wieder angemeldet, aber wie soll man hier freunde oder leute finden?
    über diese singlesuche?
    beschissener geht es nicht mehr?

  2. RapIsMyFuture

    Also ich bin soweit begeistert von der neuen Jappy Version. Der Chat bzw das Nachrichtensystem ist jetz viel übersichtlicher und ich werde z.b. wesentlich ersichtlicher darüber informiert wenn ein „Star“ von mir einen neuen Ticker postet… Allerdings bin ich am verzweifeln mit dem neuen such system! Ich finde darüber niemanden mehr das ist mein einzigster verbesserungs wunsch

  3. Knuddelberliner

    #Zitat anfang#
    2. Was sind Ticker für Freunde?
    […]
    Einen Ticker mit der zusätzlichen Option für bestimmte Freunde kannst du lediglich in der „Übersicht“ erstellen. In deinem Profil kannst du nur öffentliche Ticker und Ticker für Freunde senden.
    #Zitat Ende#

    Warum eigentlich?
    Ich versteh den Sinn nicht darin, warum die eine Auswahlmöglichkeit nicht auch im Profil zur Verfügung steht, es handelt sich doch um die selber Ticker-Funktion, warum gibt man dem Ticker nicht überall die selben Funktionen?
    Gibt es dafür wenigstens eine plausible Erklärung?

  4. kleene_Zicke75

    Ticker an bestimmte Freunde is ja ganz toll…..nur leider fehlen bei mir einige aus meiner freundesliste.die werden da nicht mit angezeigt

  5. Betatester

    da muss ich dir recht geben, das lese ich gerade zum 1x und ist mir vorher gar nicht aufgefallen.
    muss sogar sagen, hab x mal einen ticker wie gewohnt erstellt…der nicht angezeigt wurde.
    bis ich dann bemerkt habe, das geht nur wenn man vorher auswählt ob öffentlich oder für freunde.
    zumindest ein hinweis „bitte erst xyz auswählen“ wäre da gut gewesen.

    ironischer weise könnte man sagen: es wird zeit für ein handbuch oder eine bedienungsanleitung für jappy 🙂

    zum thema:
    ich persönlich finde die übersicht zu viel.
    zum einen bin ich kein stalker, wenn es was neues gibt sagen mir meine freunde das oder ich frage nach.
    wer nun wie was wo gemacht hat, mir im ersten moment egal.
    auch neue emos oder geschenke sehe ich in meinem profil direkt, da in der übersicht ein hinweis…hmm.

    wäre sehr schön: wenn schon so eine riesen übersicht, wenn man sich die einstellen kann.
    z.b. ticker ja/nein, emos ja/nein usw.
    das wäre mal individuell.

    verliere persönlich die lust mir die anzusehen, bin halt kein fan von statistiken usw.
    eher der persönliche mensch, der nachfragt, die augen auf macht und handelt.

    wobei hier sicher der richtige platz ist um anzumerken, das man neue geschenke nicht aus der übersicht löschen kann.
    man kann diese in der übersicht nur komplett löschen und trotz hinweis (mouse over) haben sicher schon user ihre neuen geschenke ganz gelöscht, in der annahme diese nur aus der übersicht zu löschen.

  6. korona

    zitat von markus- aber wie soll man hier freunde oder leute finden?
    über diese singlesuche?
    beschissener geht es nicht mehr?

    finde ich auch. vorher konnte man noch einstellen welcher user ‚was sucht‘- zmb- möchte mit frauen flirten,oder er möchte mit männern flirten. und wenn dann ist alles durcheinander gewürfelt 🙁
    wenn man nicht gefunden wird kann man sich nicht unterhalten und auch nicht kennenlernen

  7. Tony_Sony

    Hab nur ein Problem …
    ich bekomme andauernd news von Coms, wobei die news mich nicht interessieren .. finde aber nirgendswo die möglichkeit wie ich die deaktivieren kann für die einzelnen coms …
    hat da iwer ne idee?

  8. Knuddelberliner

    Echt ärgerlich, bzw. eher enttäuschend, das es nirgends mal ein Statement/Antworten zu Fragen gibt.

    Weder in den entsprechenden Coms, noch hier im Blog scheinen die Entwickler oder Verantwortlichen in den oberen Rängen mal ein Wort zu konkreten Fragen/Wünschen/Anregungen/Vorschlägen zu ihrem Produkt verlieren.

    Da kann die Kommentarfunktion in diesem Blog hier eigentlich auch deaktiviert werden.

    So bindet man also seine Mitglieder mit ein – man sollte nicht vergessen, das Communitys von seinen Mitgliedern lebt und nicht umgekehrt und besonders in Zeiten wo es viel Konkurrenz und viele Alternativen gibt.
    :/

  9. Natrium

    @Knuddelberliner:

    Das gleiche denke ich auch! Aber wie ich gesehen habe, wird hier nur auf positive Statements eingegangen.
    Schließlich wollen die Seitenbetreiber ja das Fiasko wie im ehemaligen Forum vermeiden, wo man seine
    Kritik (mehr oder weniger) frei äußern konnte und es somit zu wortschwankenden Auseinandersetzungen kam.

  10. Name

    @Natrium genau mehr oder weniger… Da hatte man ganz schnell mal eine Foren oder Profilsperre weg wenn man was gegen
    Jappy sagte. Genau wie jetzt immerzu Anti V4 Coms geperrt/gelöscht werden.

    @Knuddelberliner
    Statement? Du siehst doch V4 obwohl es so gut wie keiner will und massen an User sich deswegeb löschen bleibt es.
    Also wie könnte das wohl lauten, „Wir haben kein Bock mehr und wollen Jappy zumachen aber einfach Angestellte entlassen geht nicht also treiben wir es in die Insolvenz“?

  11. Betatester

    finde es auch sehr schade das jappy sich nicht äußert und das wie immer aussitzt: die user gewöhnen sich schon daran.

    ich verfolge nun seit einer woche die userzahlen, die sinken ganz gut.
    verwunderlich finde ich das jeden tag immer 4.000-5.000 neue user kommen.
    nicht 2.000 oder 8.000 oder mal 9.000…nein immer so 4.000-5.000 täglich.

    angefangen hat es mit 1.764.634, nun sind es 1.757.014 user.
    was ein minus von 7.620 usern macht.
    wären nun die ca. 7 x 4.000 = 28.000 neue user nicht, hätte jappy ein minus von 35.620 usern in einer woche.

    denke das jappy da eine bessere übersicht hat, z.B. wie viel profile nun nicht oder kaum genutzt werden.

    da ja nun das mailsystem ein chatsystem geworden ist, passt die beschreibung: Mails gestern: 14.988.421
    auch nicht wirklich, da wäre nun besser: Chatnachrichten gestern: 14.988.421
    mails klingt ja besser, denkt man doch direkt an eine email mit viel text und nicht an einzeiler 🙂

    ich merke nur das viele bekannte und freunde die nase voll haben, sich wie ich fragen wo der sinn bei jappy ist.
    das kennen lernen neuer leute ist ja nun sehr erschwert und man sitzt eigentlich rum, pflegt alte freundschaften.

    da hier seitens jappy kein feedback kommt, werde ich persönlich hier nichts mehr schreiben.
    wozu zeit investieren, fehler melden oder konstuktive kritik liefern wenn nichts dazu geantwortet wird.
    ich werde auch nicht mehr im freundes/bekanntenkreis den jappy support übernehmen und helfen oder erklären, was man wie in jappy macht.
    von jappy empfehlen mal gar nicht zu reden…

    das ist mein persönliches resümee seitens der „kein kommentar“ politik jappys.
    ich bin nur einer der user, nicht wirklich wichtig…aber die zeit wird zeigen wie viel user so handeln werden wie ich und was dann von jappy bleibt.

    vermutlich jappy = JUX.de (die dümpeln vor sich her)

  12. -BIN-NOCH-HIER-

    In den guten alten Jappy V3-Zeiten war es möglich in den Einstellungen zu wählen von welcher COM man in „Rund um mich“ über Neuigkeiten etc. informiert werden wollte !!! Gibt es diese nützliche Einstellung etwa nicht mehr ?
    Wenn nicht,ist das definitiv keine der 256 versprochenen Verbesserungen ! :/

    Und neue Suchen kann man auch total vergessen.
    Man kann ja nicht mal mehr explizit nach Usern suchen,die neu oder gerade online sind ! :/

    Schade … bis zum 9. November hat Jappy noch Spaß gemacht … 🙁

  13. Natrium

    Was ich sowieso nicht verstehe sind diese Nutzermeinungen auf der Startseite – „Bei Jappy kann man sehr viele nette und liebe Leute finden – zum Chatten, Flirten oder aber auch nur um Spaß zu haben.“ ABER WIE KANN MAN DIE FINDEN?

  14. Natrium

    *Nachtrag:

    Ich meine, das ist höllisch umständlich jedes mal auf die Suche zu gehen die (durch die Option), das man sein Profilbild für nicht Freunde ausschalten kann, noch zusätzlich erschwert wird…

  15. Knuddelberliner

    Nutzermeinung ala Jappy ist mein Leben ohne Jappy gehts nicht (ja sowas in der Art kam tatsächlich mal vor).
    Solche Nutzermeinungen haben in meinen Augen eh kaum Wert, da solche Meinungen/Kommentare meistens entweder gefakt oder gestellt sind und die meisten für mich auch auch etwas übertrieben eine Sache Beschreiben.
    Das ist wie in den TV-Werbespot, von Fielmann oder früher irgend so eine Lebensmittelwerbung, wo „angeblich zufällig“ jemand von der Straße zu einem Produkt angequatscht wird „oh sie haben Produkt XYZ gekauft – Ja weil es einfach super für meine Verdauung ist und es macht mich total happy“.

    Hier die Nutzermeinungen sind auch viele von Botschafter, Mods und weiß der Geier nicht wer da alles irgendwie zum Jappy-Team gehört.
    Also alles irgendwo „gekauft“ Meinungen.

    Naja, ich hab mich mit einer Freundin schon köstlich über diese Nutzermeinungen amüsiert – die bringen jedenfalls nen lustigen Abend hervor 😡

  16. Lady-Bird

    v4 ist schon gut. die suchfunktion ist aber total mist. bitte leute, da müsst ihr was ändern.

  17. userin

    Der Witz ist:
    Schaut man in den Quelltext der Onlinesuche, ist die Funktion „User Online“ filtern enthalten.
    Jappy war nur so nett, diese den Usern nicht zur Verfügung zu stellen.

    Ein Freund der Chrome benutzt hat mir dieses gezeigt, mit Chrome kann er wohl Inhalte von Webseiten verändern/bearbeiten.
    Damit hat er in dem Javascript der Onlinesuche einen Wert von 0 auf 1 gestellt und schon wurden die User so gefiltert, das nur Online User angezeigt wurden.

    Schon erbärmlich, Funktion ist da und Jappy möchte nicht das wir die nutzen.
    Hauptsache Zeit verschwenden beim suchen und dann kommt wieder so eine unwichtige Statistik: Hurra, bei Jappy hält man sich am längsten auf !

  18. Name

    @userin

    Klar weiss der Server wer online ist und wer nicht, nur der User soll es nicht wissen.

    Ich finde es nicht.
    Im ganzen UserSearch.js oder /search/standard/ ist von einem „online“ Parameter nichts zu sehen.
    Aber da Jappy sich absichtlich vernichten will wurde dies ggf. bereits entfehrnt.
    Wenn du sowas findest und hier berichtest musst du immer damit rechnen das dies deaktivert wird.

    Für meinen Teil, ich benutze die Version4 Suche einfach gar nicht.
    Seh ich so dumm aus das ich 40 Seiten Offline user & Fakes durchscrolle um eine zu finden die Online ist?

Einen Kommentar schreiben