Guten Quak! Jappy-Ente unterwegs

Der Walk of Fame in Berlin, die Ostsee bei Kiel und die Leipziger Messe – unsere Jappy Ente Günther reist derzeit quer durch Deutschland.

Die Jappy-Ente Günther will die große, weite Welt erkunden – oder zumindest soweit ihn seine kleinen, pinken Flügel tragen. Also hat er sich in diesem Herbst, wie andere Zugvögel auch, auf eine große Reise begeben. Doch es gibt so viele spannende Orte zu entdecken und schöne Landschaften zu sehen. Damit die Qual der Wahl seiner Reiseziele einfacher wird, hat er ein Gewinnspiel unter den Jappy-Mitgliedern veranstaltet und ist schließlich zu 100 Usern nach Hause geflogen. Von ihnen lässt er sich jetzt die Sehenswürdigkeiten ihrer Stadt zeigen oder mit in den Reisekoffer packen.

Seitdem hat Günther vieles erlebt: Seine Reise brachte in die Hauptstadt Berlin, in die Lutherstadt Wittenberg, nach Kiel und Fürstenwalde. Er hat die Baustelle für die Kristalltherme in Werder (Havel) besichtigt, war auf der Leipziger Messe, hat Geschichte entdeckt bei der Seelower Gedenkstätte und im Burgers Zoo neue tierische Kumpel gefunden. Zwischendurch konnte Günther stets Pausen einlegen und mal in einem kleinen Tümpel, mal einem Brunnen planschen und sogar in der Ostsee abtauchen.

Hier findet ihr eine Auswahl seiner bisherigen Reisefotos:

Alle Reisefotos der Jappy-Ente findet ihr der Gruppe Jappy-Ente im Reisefieber oder nach und nach auch in Günthers Profil. Wenn ihr im Forum der Gruppe „Interessiert mich“ klickt, werdet ihr künftig  informiert, wenn wieder neue Fotos hochgeladen werden.

Wir bedanken uns bei allen Usern fürs Mitmachen und Hochladen der Fotos und freuen uns auf weitere „Reise-Erinnerungen“! 🙂

3 Reaktionen zu “Guten Quak! Jappy-Ente unterwegs”

  1. Anke

    die Bilder von Jappy-Ente gefallen mir so gut.

  2. Ricky

    Ich müchte umbeding die ente haben ich find sie voll cool

  3. Steffi

    Schade würde sie gerne auch haben… uns Ihr mal was schönes Zeigen

Einen Kommentar schreiben