Ticker ändern: Wenn der Fehlerteufel sich einschleicht…

Wer kennt das nicht: Kaum ist der Ticker veröffentlicht, fällt einem auf, dass ein dicker Rechtschreibfehler drin klebt, das angekündigte Foto fehlt oder man den Link zu dem Song vergessen hat, den man seinen Freunden empfehlen will. Kein Grund zum Ärgern. Bei Jappy kannst du deine gesendeten Ticker ganz einfach nachträglich bearbeiten. Und so geht’s:

  • Auf der Startseite: Im Menü des Tickers „Details anzeigen“ wählen (im Profil > Ticker: „Details“ wählen)

 

  • Klick auf „Bearbeiten“: Dann öffnet sich der Editor, in dem du den Text ändern kannst. Bilder oder Links können hinzugefügt oder entfernt werden.

 

  •   Mit „Ticker ändern“ speicherst du deinen aktualisierten Ticker, z.B. wurde hier ein Bild ergänzt:

 

Sobald du die Änderungen speicherst, sehen deine Fans bzw. die Empfänger des Tickers nur noch die aktualisierte Fassung. Die Empfänger deines Ticker kannst du nicht nachträglich ändern– also z.B. von öffentlich zu einem eingeschränkten Nutzerkreis.

 

5 Reaktionen zu “Ticker ändern: Wenn der Fehlerteufel sich einschleicht…”

  1. Mathias Christians,Mc87

    cool

  2. Mateo

    Das ist mal eine Funktion die ich schon lange vermisst hatte. 🙂 … jut so. 🙂

  3. ___Stylaah-

    also ich finde es Super , das man die Ticker im nachhinein noch einmal bearbeiten kann ,
    dazu sag ich nur ; ein Prositive änderung bei jappy 😀

  4. evi1951

    das finde ich ganz toll

  5. ll_vs_ll

    Man glaubt es ja nicht ABER dies ist eine von den seltenen GUTEN Neuerungen ! 😉

Einen Kommentar schreiben