Designupdate und Freundes-Gruppen

Seit heute Nacht sind die Freundesliste, Ignos, Lesezeichen, und Foren-Abos im neuen Design online. Das Design wurde, wie schon zuvor bei der öffentlichen Meinung der Freunde und der Galerie, angepasst und übersichtlicher gestaltet.

In der Freundesliste besteht jetzt die Möglichkeit, seine Freunde in Gruppen einzuteilen. Ähnlich der Galerie kann man jetzt durch seine Freunde „navigieren“ und dort die öffentliche Meinung pflegen und/oder einen privaten Vermerk speichern. Um das Pflegen der öffentlichen Meinung zu verbessern, wird hier gleich angezeigt, was der jeweilige Freund über einen selbst denkt.

In der Zukunft wird es weitere Funktionen geben, die dann auf die Gruppen zurückgreifen!

5 Reaktionen zu “Designupdate und Freundes-Gruppen”

  1. jotwe

    Au klasse. Da hoffe ich mal, dass die Gruppen auch in der Mailbox, im Almanac und in den Zugangsrechten (GB und Galerie) wieder auftauchen…. 🙂

  2. IndianSummer

    schliess mich meinem Vorredner bzw. -schreiber 😉 .. AN

    DAS hoffe ich auch 😀

    aber sonst … schick gemacht .. richtig vornehm schaut das aus 😉

  3. Kendor

    Ich finde die Fehlerseite bei Eingabe einer falschen Adresse toll 🙂

  4. Mappy

    da schliesse ich mich meiner Vorgänger an.

  5. MaleBln

    Ja muss ich doch mal sagen das designupdate is euch echt mal gut gelungen, großes lob. besonders jetzt wo die kleinen fehler die noch waren auch behoben sind 😉 z.b beim „anehmen“ neuer freunde 😀

Einen Kommentar schreiben