Gästebuchflut auf Jappy

Wer hätte das gedacht? Jappy hortet knapp 3 Milliarden Gästebucheinträge auf ihren Servern. Das ist eine Menge Holz, wenn man bedenkt, dass in den letzten 24 Stunden knapp 4.300.000  dazugekommen sind. Da den Überblick zu behalten ist gar nicht so einfach. Daher hat sich Jappy ein neues Gästebuch ausgedacht, welches sehr bald online geht, mit mehr Funktionen und Möglichkeiten. Das Gute dabei ist, dass jeder selbst entscheiden kann, ob er lieber das neue Gästebuch verwendet oder das Alte, mit all seinen Einträgen, behalten möchte. Die Vorzüge des neuen Gästebuches lassen sich wie folgt beschreiben:

– Das Captcha fällt weg. Captchas (Completely Automated Public Turing test to tell Computers and Humans Apart) sind ein „Vollautomatischer öffentlicher Turing-Test zur Unterscheidung von Computern und Menschen“. Sie werden verwendet, um zu entscheiden, ob das Gegenüber ein Mensch oder eine Maschine ist. So mit ist es einfacher und schneller, ein Gästebucheintrag zu verfassen.

– Die Tageseinschränkung fällt weg. Das heißt, Besucher können maximal 3 Gästebucheinträge nacheinander verfassen. Sobald jemand anderes etwas dazwischen postet, kann der vorherige Schreiber erneut 3 Einträge posten.

– Die Gästebucheinträge sind uneingeschränkt kommentierbar und man erhält eine kurze Info auf seiner Startseite, sobald jemand auf ein Kommentar geantwortet hat. Ausserdem kann man einstellen, wer kommentieren darf und somit Zugriff auf das Gästebuch hat.

– Gästebucheinträge, die älter als 3 Monate sind werden automatisch gelöscht, es sei denn man hat diese als wichtig markiert. Pro Tag kann man einen Eintrag markieren. Nutzt man diese Funktion längere Zeit nicht, können je nach dem wie viele Tage nichts markiert wurde, mehrere Einträge markiert und damit vor dem löschen gesichert werden.

– Das neue Gästebuch lässt sich sogar auf die eigene Startseite in verkürzter Fassung einbauen, so dass User diesen sofort bei einem Besuch sehen können.

– Last but not least, lassen sich die Inhalte filtern. Man kann wählen, ob man nur Bilder, nur Text oder eine gute Mischung aus beidem auf seinem Gästebuch angezeigt haben möchte. Freunde, die was posten wollen, sehen welche Einstellungen wirken, anhand einer kurzen Meldung.

Wenn ihr noch Fragen zum neuen Gästebuch habt, oder sogar Anregungen, immer her damit! 😉

56 Reaktionen zu “Gästebuchflut auf Jappy”

  1. Hexle02

    Ich finde es nicht sooooooooo gut, den ich kann meine GB nicht mehr als Wichtig markieren das ist sch…………

  2. Erna1962

    Ich komme zwar in die neuen GBs abeer wenn ich einen Eintrag schreiben will geht das seit gestern gar nicht.Das finde ich nicht gut.Durch nachfragen bei meinen Jappyfreunden ist es nicht nur bei mir

  3. Breakdance_dj

    ja ich habe auch mit gekricht das das gästebuch bay jappy gestern umgestelt wurde und ich finde es nicht gut das es umstellt wurde weil das umstentlich ist

    1. kan nur bay einigen aus meiner fr liste gbs machen und nicht bay alle das ist nicht gut
    2 kan seit Gestern auch keine ticker mer machen das geht auch nicht das ist auch sehr sehr schlecht

  4. rauhe_seide

    ich finde das neue gästebuch völlig bescheuert und werde es auch für 5 credits nicht umstellen. ich bekomme so schon genug gb´s und braucht nicht noch mehr, weil mir dann jeder user mehrmals tägl. welche einstellt. außerdem verliert man bei dem neuen gästebuch den überblick und weiß irgendwann nicht mehr, bei wem man schon einen eintrag gemacht hat oder nicht. der captcha-code stört mich nicht, da das verteilen bei den neuen gästebuch eh viel länger dauert, als die gelegentliche eingabe des codes. die einstellungen sind auch völlig sinnlos, wenn ich nur einträge mit „bild und text“ haben möchte, dann werden die selbst- erstellten einträge, wo der text mit dem bild zusammengefasst ist nicht erkannt und somit nicht angenommen.
    das einzig positive an dem neuen ist das kommentieren der einträge, aber das gab es gegen credits auch im alten gästebuch.
    fazit: ich sehen keine verbesserung, im gegenteil!

  5. Sehnsucht38

    Hallo Ihr alle da!
    Also ich möchte mein altes GB behalten und sehe überhaupt keinen Sinn darin das Neue zu nehmen 🙂 Habe weit über 70000 Einträge und nicht einen davon möchte ich missen!!!
    Ich hoff nur das es nicht eines Tages automatisch von Jappy umgestellt wird 🙁 das wäre nämlich voll unfair!
    Mich stören die sogenannten Captchas nicht und ich find es gut das man nur einmal am Tag einen Eintrag machen kann! So weiß ich eben auch das ich bei demjenigen schon war! Alles kann man sich ja auch nicht mehr merken .. lach
    Würde es aber positiv finden wenn z.B. das alte Punktesysthem mit den 15 Erfahrungspunkten wieder eingeführt werden würde was die Anwesenheit betrifft! Man kann nicht immer online sein, viele von uns gehen ja auch arbeiten! Oder es ist Familie da wo es wichtiger ist sich darum zu kümmern!
    Genauso möchte ich mal das Thema wöchentliche Credits ansprechen! Ich bin mittlerweile bei Rang 65 und muß weit über 800 Erfahrungspunkte sammeln um einen neuen Rang zu erreichen! Das dauert Ewigkeiten und letztendlich bekommt man nur klägliche 4,64 Credits, … das ist verdammt ärgerlich! Grade die die schon solange hier dabei sind müßten deutlich mehr Credits bekommen als Art von Belohnung!
    Naja vielleicht liest sich das ja mal jemand von Jappy durch und es wird darüber nachgedacht, .. wäre sehr schön!!!
    Ansonsten mal ein Lob für Jappy, es macht Spaß hier zu sein! Und ich möchte das noch sehr lange tun können!
    LG Kerstin

  6. mk

    ja gb`s ist das was bei jappy geht, weil dafür gibts punkte, die wiederrum in credits oder nen höheren rang umgewandelt werden 🙂
    leider ist das bei jappy das, um was es da hauptsächlich geht.
    90% meiner weiblichen freunde auf meiner liste sind abgehauen, weil wenn die mails bekommen es zu 99% sexueller ausrichtung ist.
    und kommt mir nicht mit melden, weil wenn du online gehst und hat jedesmal 30 dieser mail, wird das einfach zu blöde.
    tickern brauchste auch kaum, weil sich die user mehr dafür interessieren, wer auf ihrem profil ist, und wer kein bild drin hat, und haste nicht gesehen…
    das traurige daran ist, das dies meist die älteren sind, und nicht die jungen, und das ist echt mal sehr traurig.
    oder man geht egel in welches album von einer userin, du hast so gut wie immer das gleiche gesülze stehen.
    und da wundert mich das nicht, das bei jappy kaum noch was geht, ausser gbs.

Einen Kommentar schreiben