29

03.2012

Los geht’s, jetzt ist Schluss mit Ruh’n…

Kategorie: Neuerungen | Katharina um 15:36

Das Gras wächst wild, die Bienen surren auf den Wiesen und runzlige Kartoffeln darben auf den Feldern.
Das Hofgebäude steht halb verfallen inmitten des kargen Grundstücks. Was ist hier nur passiert?

Los geht’s, jetzt ist Schluss mit Ruh’n,
in deinem grünen Garten ist viel zu tun!

Großvater seufzt und sitzt traurig auf der Gartenbank. Keiner will mehr sein Gemüse kaufen.
Tomaten, Paprika, Gurken – die Kunden laufen in den Supermarkt, wo sie das gleiche zum günstigeren Preis erhalten.
Gegen die Großbetriebe mit ihren Plantagen hat er keine Chance.

Los geht’s, jetzt ist Schluss mit Ruh’n,
in deinem grünen Garten ist viel zu tun!

Trotz seiner Sorgen ist Großvater zuversichtlich: Sein Enkel wird es schaffen und erfolgreich den Garten bewirtschaften.
Ohne chemischen Zusätze, nur natürlicher Geschmack.
Doch können der biologische Anbau und die Produkte die Kunden überzeugen und zurückholen?

Los geht’s, jetzt ist Schluss mit Ruh’n,
in deinem grünen Garten ist viel zu tun!

Saatgut säen und Pflanzen bewässern, Unkraut jäten und Dünger produzieren;
Gemüse verkaufen, Kunden und Partner beliefern – es ist viel zu tun.
Auf dem Weg müssen Erfahrungen gesammelt und Aufgaben gelöst werden.

Los geht’s, jetzt ist Schluss mit Ruh’n,
in deinem grünen Garten ist vi
el zu tun!

Nimmst du die Herausforderung an und wirst du den Garten zum Erfolg führen?
Dein eigener grüner Garten wartet bald bei Jappy auf dich…!

23

03.2012

Rein in den Frühling: Mobil Surfen bei Jappy

Kategorie: Mobile | Katharina um 12:54

Mit steigenden Temperaturen und den ersten Sonnenstrahlen bekommen wir Frühlingsgefühle, werden aktiv und wollen mehr Zeit im Freien genießen. Endlich kann man sich wieder eine Decke schnappen und in den Park legen oder einfach das Sonnenbaden auf dem Balkon genießen. Mit der mobilen Version m.jappy.de hast du auch unterwegs deine Freunde bei Jappy immer mit dabei.

Viele User sind inzwischen mobil bei Jappy unterwegs und nutzen die verschiedenen Funktionen. Hier ein paar Zahlen dazu: Täglich werden 700.000 Mails über die mobile Version geschrieben und 45.000 Bilder nur mit dem iPhone hochgeladen. Jeden Monat wird m.jappy.de über 100 Millionen mal aufgerufen.

Für das mobile Surfen haben wir dir hier ein paar Tipps zusammengestellt:

  • Status „Surfe mit Handy“ einstellen: So wissen deine Freunde, dass du auf m.jappy.de online bist.
  • Fotos teilen: Zeig deinen Freunden was du erlebst und wo du bist: Nimm mit deiner Handykamera Fotos auf und lade sie in deinen Ticker oder dauerhaft in deine Galerie.
  • Spar‘ dir die Kosten für SMS und nutze die Jappy-App (Jappy Mobile Messenger) für Android-Handys, um mit deinen Freunden bei Jappy zu schreiben
  • Frühlingsgefühle?! Bei Jappy kannst du auch mit anderen Usern flirten

Bei welchen Gelegenheiten bist du mobil bei Jappy unterwegs?

 

 

21

03.2012

Frühjahrsputz auch bei Jappy!

Kategorie: Inside Jappy | die_danie um 09:35

Pünktlich zum Frühlingsanfang erwachen in uns nicht nur die Frühlingsgefühle, sondern auch der Drang nach Sauberkeit. Der Frühjahrsputz steht an!

Wer kennt ihn nicht – die Fenster werden geputzt, der Boden gefegt, alle Deko-Artikel, welche auf den Winter hindeuten werden sorgsam verstaut und man bereitet sich auf den Sommer vor. Auch nicht zu vergessen sind natürlich die Schuhe und Klamotten, die der neuen Jahreszeit angepasst werden.

Auch auf Jappy kann man mit Hilfe der „Abstauben-Emotion“ seinen Freunden beim auffrischen des Profiles helfen. Ein neuer, frischer Begrüßungstext muss her, der jeden Besucher sofort ins Auge springt und die Vorfreude auf den Sommer noch größer werden lässt. Hier sollte man natürlich auf die neuesten Frühlings- und Trendfarben achten. Meeresblau, Perlmutt und ein zartes Rosa-Pink werden wir die kommenden Wochen wohl noch öfter sehen.
Wer sich inspirieren lassen möchte, wirft einfach einen Blick in die Jappy-Codes.

Notwendig für jeden Frühjahrsputz – so auch auf unserern Profilen – ist auf jeden Fall der „Besen“. Diesen gibt es natürlich auch als Jappy-Geschenk!

Letzendlich bringt dann ein Profilbild (ohne Mütze und Schal!) neuen und frischen Wind auf jedes Profil!

Wir wünschen euch allen also viel Spaß beim Frühjahrs-(Jappy-Profil)putz! 🙂

 

16

03.2012

Mobile Onliner verbringen mehr Zeit im Web

Kategorie: Mobile | Katharina um 12:23

Gerd Altmann / pixelio.de

Nach Informationen suchen, Fotos hochladen, Mails lesen – bereits jeder vierte Deutsche sitzt dafür nicht nur vorm heimischen PC, sondern nutzt auch das mobile Internet über Handy und Smartphone. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie zur Mobilen Internetnutzung der Initiative D21, für die 1.005 Personen ab 14 Jahre befragt wurden.

Wer mobil im Web unterwegs ist, findet das auch gut: 40 Prozent können sich vorstellen, das mobile Internet noch weitaus intensiver zu nutzen, wenn die Übertragungsgeschwindigkeiten besser wären. 43,3 Prozent könnten sich sogar vorstellen, nur noch mobil ins Internet gehen.

Interessant ist auch, dass das mobile Surfen im Netz nicht unbedingt die Zeit vor dem PC ersetzt: 57 Prozent geben nämlich an, dass sich dadurch insgesamt deutlich mehr Zeit online sind.

Klar ist: Mobile Geräte mit Internetzugang wie Smartphones und Tablets setzen die Hürde für den Zugang zum Netz deutlich herab. Ob im Bus auf dem Weg zur Arbeit, beim Fernsehen oder noch kurz vor dem Schlafengehen. Zu jeder Zeit und von jedem Ort kann man im Netz recherchieren und bei Jappy mit seinen Freunden schreiben.
Mehr über die mobile Version von Jappy  m.jappy.de findest du hier im Blog unter Mobile und  in der Wiki.

Wie hat sich deine Internetnutzung verändert durch einen mobilen Zugang?
Könnten Smartphones & Co. sogar bisherige Internetmuffel überzeugen?

Quelle: heise.de

14

03.2012

Nur für kurze Zeit: Winterschlussverkauf bei Jappy

Kategorie: Inside Jappy | Katharina um 10:29

Winter Ade! Jappy schafft im Shop Platz für die Frühlingsgeschenke. Deshalb gibt es jetzt bis zu minus 50 Prozent auf Jacken, Handschuhe, Wärmflaschen und weitere Winter-Aktionsgeschenke!

Überrasche deine Freunde mit einer Wärmflasche für kalte Tage, mit einer hübschen Schneeflocke oder einer praktischen Schneeschaufel – denn der nächste Winter kommt bestimmt.

Schnell sein lohnt sich: Die Bestände im Jappy-Shop sind begrenzt und es steht von jedem Aktionsartikel nur eine bestimmte Anzahl zur Verfügung. Also schau vorbei und sicher dir dein Schnäppchen.

Die Aktion läuft solange der Vorrat reicht bzw. bis zum Frühlingsanfang am 20. März.

Jappy wünscht viel Erfolg bei der Schnäppchenjagd 🙂

 

 

9

03.2012

Minority Wins – was ist deine Strategie?

Kategorie: Inside Jappy | Katharina um 15:54

Auf alles, was glänzt, die Hufeisen-Strategie oder … wir haben im Team schon intensiv diskutiert, ob es beim Minispiel Minority Wins eine Strategie für die maximale Gewinnwahrscheinlichkeit gibt und wenn ja, welche das wäre.

Natürlich ist es rein statistisch gesehen Zufall und gehört eine Portion Glück dazu – doch wer kann es schon sein lassen, sich Gedanken zu machen?!

  • Immer auf das gleiche Symbol setzen – rein statistisch gesehen sollte das regelmäßig zu Treffern führen.
  • Umgekehrte Psychologie: Angesichts der letzten Ergebnisse sich überlegen, worauf man setzen würde und (weil andere dasselbe denken könnten) genau deswegen ein anderes Symbol wählen.
  • Sich auf sein Gefühl verlassen: Nicht darüber nachdenken, sondern impulsiv eines der fünf Symbole anklicken.

Was meinst du dazu? Was ist deine Strategie beim Spiel?

 

8

03.2012

Weltfrauentag: Frauen klicken anders…

Kategorie: Inside Jappy | Katharina um 11:42

Heute ist internationaler Frauentag oder auch Weltfrauentag. Ein Tag der Vereinten Nationen für die Rechte der Frau und den Weltfrieden. Eine offizielle Frauenquote braucht es bei Jappy jedenfalls nicht – mit einem Anteil von 48 Prozent haben sich die Frauen ihren Platz in der Community gesichert.

Passend zum Weltfrauentag haben wir aber einen genaueren Blick auf die Jappy-Userinnen geworfen und ein paar Daten und Fakten für euch raus gesucht . Wir finden, das sich das auf alle Fälle sehen lassen kann… 🙂

 

5

03.2012

Neue Minispiele: Lucky Rolls und Minority Wins

Kategorie: Neuerungen | Katharina um 12:40

Der Blog zum Spielgeld kündigt es schon an: Jappy hat zwei kleinere Spiele entwickelt – heute werden sie für alle User online gehen. Mach mit, setze Spielgeld und versuche dein Glück mit Lucky Rolls und Minority Wins.

Lucky Rolls
Ein Klassiker unter den Casino-Spielen: Auf drei Rollen befinden sich verschiedene Symbole – Spielgeld, ein Diamant, ein Hufeisen etc. Setze etwas Spielgeld und lasse sie rotieren. Sobald Stop auf deinem Bildschirm erscheint, kannst du die Rotation stoppen oder aber warten, bis sie nach wenigen Sekunden automatisch endet. Bei gleichen Symbolen schüttet der Automat einen Gewinn für dich aus. Insgesamt gibt es viele verschiedene Treffer-Kombinationen.

 

 

Minority Wins
Hier muss man um die Ecke denken: Dieses Spiel kehrt nämlich – wie der Name sagt – das Prinzip der Stimmenmehrheit um: Es gewinnt also genau das Symbol, das die wenigsten Klicks erhält!
Bei Minority Wins spielst du gemeinsam mit anderen Jappy-Usern. Wähle aus fünf verschiedenen Symbolen dasjenige aus, das deiner Meinung nach die wenigsten Stimmen erhalten wird. Ist die Runde komplett, startet die Auswertung der Gewinner.
Du erfährst automatisch, welches Symbol in der letzten Runde die wenigsten Klicks erhalten hat, aber es ist natürlich ungewiss, ob genau das auch der nächste Treffer sein wird – vermutlich nicht, oder doch…?!

 

Für beide Spiele brauchst du Spielgeld, das du in der Spielgeldbörse gegen Credits tauschen kannst. Spielgeld ist ebenso eine virtuelle Währung wie Credits und daher völlig kostenlos.

Die neuen Minispiele sind noch nicht alle Spiele, an denen Jappy derzeit bastelt – auf weitere könnt ihr gespannt sein… aber pssst – mehr wird noch nicht verraten 😉
Viel Spaß!

29

02.2012

Money Money Money: Spielgeld bei Jappy

Kategorie: Neuerungen | Katharina um 13:47

Heute will ich euch eine Neuerung bei Jappy ankündigen. Um Euch die Fastenzeit etwas zu versüßen, hat Jappy  Mini-Spiele entwickelt, die bald für alle User online gehen. Dafür bekommt Jappy eine zweite virtuelle Währung: Spielgeld. Das neue Spielgeld ist, wie der Name schon sagt, speziell für Spiele bei Jappy gedacht. Spielgeld kann ganz einfach gegen Credits in einer Spielgeldbörse getauscht werden.

Hier gibts die wichtigsten Infos zum Spielgeld im Überblick:

  • Warum braucht es Spielgeld bei Jappy?
    Bei Jappy gibt es bislang Credits, eine virtuelle Währung, mit der du funktionelle Erweiterungen für dein Profil erwerben und deinen Freunden Emotions und Geschenke überreichen kannst. Credits wird es auch weiterhin geben und werden selbstverständlich nicht vom Spielgeld abgelöst.
    Das Spielgeld ist eine virtuelle Währung, die du nur für Spiele bei Jappy einsetzen kannst. Die Trennung von Spielgeld und Credits ist eine Schutz- und Sicherheitsmaßnahme und ermöglicht es dir, leichter den Überblick über deine Transaktionen zu behalten.
  • Wie bekomme ich Spielgeld?
    Spielgeld erhältst du ganz einfach gegen Credits. Eine eigene Spielgeldbörse bei Jappy wechselt deine Credits zu Spielgeld und Spielgeld wieder zurück in Credits. Beispielsweise erhältst du für 1 Credit steuerfrei 1000 Spielgeld. Ab einer bestimmten Menge Credits bzw. Spielgeld, die du pro Tag eintauscht, fallen Steuern an. Das bedeutet, du erhältst immer weniger, je mehr du an einem Tag eintauscht. Es lohnt sich also, den Wechsel höherer Summen einfach auf mehrere Tage zu verteilen.
  • Welche Summe an Credits bzw. Spielgeld kann ich tauschen?
    Es existiert für jede Währung ein Tageslimit. Aktuell kannst du pro Tag max. 10 Credits in Spielgeld und max. 5000 Spielgeld in Credits tauschen. In deinen Transaktionen siehst du Änderungen an deinen Credits und deinem Spielgeld.

Wann du Credits in Spielgeld tauschen kannst und um welche Minispiele es sich handelt, erfährst du in Kürze hier im Blog 🙂


Update 6.3.12: Die Spielgeldbörse ist online. Ihr findet sie über die Anzeige eurer Credits sowie über den Link
http://www.jappy.de/game/toyMoney

21

02.2012

Faschings-Endspurt und der Morgen danach

Kategorie: Inside Jappy | Katharina um 17:37

Endspurt für Karneval, Fasching, Fastnacht: Heute um Mitternacht endet die närrische Zeit und die Fastenwochen beginnen. Dann wird das Konfetti aus dem Haar gepuhlt, die Luftschlangen aus der Wohnung gekehrt und die Kostüme im Schrank verstaut.

So manchen wird nach dem feucht-fröhlichen Feiern auch eine Katerstimmung und Müdigkeit plagen – wir sagen dir, wie du den Tag mit Jappy dennoch überstehst ;).

  • Den richtigen Status einstellen: „Aua“ / „müde“.
    Auch wenn du dich nur schwer von deinem Party! Status trennst, kannst du so wenigstens auf Emotions wie eine Kopfschmerztablette oder Trösten von deinen Freunden hoffen.
  • Karnevalsbilder hochladen und die 5. Jahreszeit noch einmal Revue passieren lassen. Zu erschöpft, um vor die Tür zu gehen? Dann mach es dir zu Hause gemütlich und zeig deinen Freunden deine Fotos von den Karnevalsumzügen, lustige Schnappschüsse und Bilder von deinem Lieblingskostüm.
  • Geteiltes Leid ist halbes Leid. Bei Jappy hast du viele Möglichkeiten, dich mit anderen Karneval-Fans auszutauschen – sei es über das schönste Erlebnis, die besten Ideen gegen die Nachwirkungen oder die Planungen für das kommende Jahr. Zum Beispiel kannst du in Gruppen mitmachen oder „Karneval“ in deinen Interessen aufnehmen und so andere User treffen.

Auch wenn diese Tipps natürlich mit einem Augenzwinkern zu lesen sind, so steckt für manchen vielleicht die eine oder andere nützliche Idee dahinter. Jappy wünscht allen viel Spaß beim Karneval und Faschings-Endspurt und morgen einen erholsamen Tag!